Tonus

Klinische Tätigkeiten

  • Gründung und Moderation des wöchentlichen Tumorboards für das Klinikum Offenbach 2002,
    „Interdisziplinäres onkologisches Kolloquium“ (zertifiziert durch Hessische Landesärztekammer mit einem Fortbildungspunkt pro Woche)
  • Supervision des DRG-Groupings für onkologisch chirurgische Schwerpunktstation (Klinikum Offenbach)
  • Ermittlung der Kenngrößen „Fallzahl, Verweildauer, Belegung, ICD, OPS“ für onkologisch chirurgische Schwerpunktstation (Klinikum Offenbach)
  • Arbeitsgruppe „Disease-Management: Kolorektales Karzinom“ in Zusammenarbeit mit Nachbarkrankenhaus und niedergelassenen Kollegen (Klinikum Offenbach)
  • Interne Qualitätssicherung (Klinikum Offenbach)
    Tumorregister „Kolorektales Karzinom“, Komplikationsstatistik, Umfrage „Patientenzufriedenheit“
  • Moderation Tumorkonferenz Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda seit 2006 (zertifiziert durch Hessische Landesärztekammer mit 3 Fortbildungspunkten)
  • OP-Manager seit 2007 (Herz-Jesu-Krankenhaus, Fulda)
  • Moderation M&M-Konferenz seit 2014 (Asklepios Klinik Nord, Hamburg)